Datenschutz Trichoma AG

Unser Engagement für den Datenschutz

Trichoma AG (nachfolgend Trichoma) nimmt seine Verantwortung für den Schutz der Privatsphäre und die Verarbeitung personenbezogener Daten sehr ernst. Trichoma überprüft und aktualisiert seine Datenschutzgrundsätze und -praktiken regelmässig. Trichoma verarbeitet personenbezogene Daten für verschiedene Zwecke, die in den folgenden Erklärungen beschrieben sind.

Aktuelle Datenschutzerklärungen

Trichoma Datenschutzerklärung

Cookie-Richtlinie

Sie haben das Recht, auf Ihre Daten zuzugreifen, sie zu korrigieren, zu aktualisieren oder zu löschen. Sofern Sie einen Online-Account besitzen (z. B. Trichoma ID), können Sie das tun, indem Sie sich bei Ihrem Account anmelden. Wenn Sie keinen Online-Account besitzen, wenden Sie sich bitte an eine der folgenden Adressen, um Ihre Anfrage per E-Mail an uns zu stellen.

lab@trichoma.ch

Für weitere Fragen und Wünsche zur Trichoma Datenschutzerklärung, einschliesslich des Zugriffsrechts, kontaktieren Sie uns bitte ebenfalls via obenerwähnte Adresse.

Trichoma Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzbestimmungen erläutern, wie Trichoma die persönlichen Daten verarbeitet, die von Ihnen erfasst werden, wenn Sie Websites, Apps, Plattformen und Services von Trichoma nutzen, die diesen Datenschutzbestimmungen unterliegen (unsere „Services“).

Trichoma AG ist die für die Daten verantwortliche Stelle, das heisst die Entität, die den Zweck und die Mittel der Verarbeitung der über Sie verarbeiteten persönlichen Daten bestimmt.

1. Wann diese Datenschutzbestimmungen gelten

Die folgenden Services unterliegen diesen Datenschutzbestimmungen:

• Trichoma ID-Konto

• Jeder Service, bei dem Sie sich unter Verwendung Ihres Trichoma ID-Kontos anmelden können

• Trichoma Newsletter-Abo

• Alle anderen Trichoma Services, mit denen diese Datenschutzbestimmungen verbunden sind

2. Von uns erfasste Daten und deren Verwendung

Wir erfassen Ihre persönlichen Daten, wenn Sie sich anmelden und/oder unsere Services nutzen:

• Bei der Anmeldung werden Sie nach verschiedenen persönlichen Daten gefragt, die wir benötigen, um Ihr Konto erstellen und Ihnen unsere Services anbieten zu können. Einige dieser Felder sind als Pflichtfelder markiert. Wenn Sie uns als Pflichtangabe markierte Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir Ihnen die Services möglicherweise nicht bereitstellen. Sie können freiwillig weitere persönliche Daten angeben. Dadurch können wir Ihnen umfassende, besser angepasste Services bereitstellen.

• Wenn Sie unsere Services nutzen, gilt unabhängig davon, ob Sie sich dafür angemeldet haben oder nicht: Wir erfassen und verarbeiten persönliche Daten zu Ihrer Nutzung dieser Services, um den Komfort für Sie verbessern zu können. Sie können die Informationen, die wir erfassen, einschränken, indem Sie Ihre Datenschutzpräferenzen in unseren Services festlegen, die Einstellungen Ihres Geräts oder Browsers ändern sowie über die Art der Verwendung unserer Services.

2.1 Persönliche Informationen

2.1.1 Persönliche Daten

Dies sind Informationen, die Sie uns geben, und anhand derer Sie persönlich identifiziert werden können, wie etwa Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum oder Ihre Postadresse. Ihre persönlichen Daten werden zu den folgenden Zwecken verarbeitet:

• Zur Prüfung Ihrer Identität und zur Unterstützung der Identifizierung von Nutzern:

◦ Beispielsweise fungiert Ihre E-Mail-Adresse als Ihr Benutzername für die Anmeldung bei Ihrem Trichoma ID-Konto und für den Zugriff auf Trichoma-Services.

◦ Ihre Mobiltelefonnummer ist eine Möglichkeit für uns, Ihre Identität zu prüfen und Ihnen zu erleichtern, wieder in Ihr Konto zu gelangen, wenn Sie Ihr Kennwort vergessen sollten.

• Zur Bestimmung der für Sie am besten geeigneten Services:

◦ Wir verwenden Ihr Geburtsdatum, um Ihr Alter und die auf dieser Grundlage für Sie verfügbaren Services zu bestimmen.

• Zum Senden wichtiger Benachrichtigungen:

◦ So bitten wir Sie um Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen Bestätigungen Ihrer Bestellungen zusenden zu können.

◦ Darüber hinaus senden wir Ihnen Mitteilungen zu Einkäufen oder zu Änderungen unserer Bedingungen und Richtlinien.

• Zur Verbesserung des Benutzerkomforts und der allgemeinen Qualität unserer Services:

◦ Wenn wir Ihre grundlegenden persönlichen Daten kennen, können wir unsere Kommunikation mit Ihnen personalisieren.

2.2 Informationen über Ihre Aktivitäten

2.2.1 Browsingverhalten, Geräteinformationen und Interaktionen

Dazu gehört die Erfassung von Details Ihrer Aktionen (wiederholte Besuche auf Websites, Interaktionen, Stichwörter, Produktion von Onlineinhalten u. dgl.) beim Zugriff auf unsere Services, sodass wir im Laufe der Zeit ein Kundenbild erstellen können. Weiterhin gehören dazu Informationen zu den Geräten und Verfahren, die Sie für die Interaktion mit Trichoma-Services und ihren Inhalten verwenden.

Wir kombinieren Informationen zu Ihrem Verhalten (wie beispielsweise Ihre Browsing-Aktivität) mit Ihren persönlichen Daten, wir speichern jedoch keine persönlichen Daten zu Feldern, die Sie beim Anmeldevorgang leer gelassen haben. Wenn die Nutzung von Daten, die Sie persönlich identifizieren, nicht erforderlich ist, um die in diesem Abschnitt beschriebenen Zwecke zu erfüllen, verarbeiten wir Informationen zu Ihrem Verhalten ausschliesslich in aggregierter Form.

Wir erfassen Informationen zu Ihrem Betriebssystem und Ihrem Internetbrowser, wenn Sie eine Trichoma-Website besuchen oder unsere Services nutzen. Dazu gehören auch Informationen, die automatisch protokolliert werden, wenn Sie unsere Services nutzen (etwa angefragte Informationen, Zeitstempel, IP-Adresse). Wo dies aufgrund geltender Gesetze erforderlich ist, holen wir vor dem Speichern oder Zwischenspeichern (Caching) von Daten auf Ihrem Gerät bzw. vor dem Zugriff darauf Ihre Zustimmung dazu ein, nachdem wir Ihnen klare und umfassende Informationen zu dem Zweck der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten übermittelt haben.

Wir verarbeiten Ihre verhaltens-, geräte- und interaktionsbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

• Zur Bereitstellung und Wartung sowie zum Schutz und zur Verbesserung bestehender und zur Entwicklung neuer Produkte und Services:

◦ So können beispielsweise Informationen zu Ihrem Browsingverhalten auf unseren Websites oder Ihrer Suche nach Produkten für Datenanalysen und -untersuchungen genutzt werden, die die Navigation für Sie erleichtern, bessere Suchergebnisse bereitstellen oder die Anzeige von Informationen in unseren Services verbessern helfen.

◦ Wenn Sie eine Mobil-App von Trichoma installieren, wird eine eindeutige Anwendungsnummer zusammen mit Informationen über Ihr Gerät an Trichoma gesendet. Dies erleichtert Trichoma die Wartung seiner App und die Verwaltung seiner Services sowie das Angebot automatischer Aktualisierungen.

• Zur Verbesserung des Benutzerkomforts und der allgemeinen Qualität unserer Services:

◦ Ihre Aktivitäten, beispielsweise die Seiten, die Sie besuchen, oder die Elemente, die Sie anzeigen, informieren uns darüber, was Ihnen im Rahmen unserer Services besonders wichtig oder interessant ist, damit wir Ihre Umgebung individuell um die Dinge herum gestalten, die Ihnen am wichtigsten sind, und Ihnen personalisierte Inhalte anzeigen können.

◦ Geräte- und Plattformkennungen teilen uns mit, mit welchem Gerät Sie auf unseren Service zugreifen. Wir können diesen dann individuell an Ihr Gerät anpassen und den gesamten Komfort für Sie optimieren (etwa durch die Bereitstellung relevanterer Inhalte und Werbebotschaften auf dem Gerät oder in dem Browser, das/den Sie verwenden).

◦ Die lokale Speicherung von Daten auf Ihrem Gerät ermöglicht uns die Verbesserung der Websiteleistung oder das Laden von Elementen, selbst wenn Sie offline sind.

• Um Ihnen mit Ihrem Einverständnis Marketingmitteilungen, relevantere Inhalte und Angebote sowie aktuelle Neuigkeiten über Produkte und Veranstaltungen zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind:

◦ Beispielsweise die Verfolgung eines Links aus einer Marketing-E-Mail-Nachricht zu einem Tutorial, oder das Folgen von Trichoma auf Facebook oder Twitter.

◦ Wenn wir verstehen, wie und wo Sie mit Trichoma interagieren, können wir Ihnen personalisiertere und nützlichere Informationen über Ihre bevorzugten Kommunikationskanäle zur Verfügung stellen.

• Zum Schutz unserer Nutzer und von Trichoma:

◦ Wir können ungewöhnliche oder verdächtige Aktivitäten in unseren Services überwachen, wie etwa automatisierten Missbrauch, und dann schnell darauf reagieren und Sie über möglicherweise betrügerische Aktivitäten mit Bezug zu Ihrem Konto informieren.

◦ Wir können Ihre persönlichen Daten auch für interne Prüfungen verwenden, die dazu dienen, rechtliche Anforderungen zu erfüllen.

2.2.2 Produktdetails, Produktnutzung und Supportverlauf

Dabei handelt es sich um Informationen zu Ihren Trichoma-Produkten (wie etwa Produktmodell, Seriennummer und Kaufdatum), zu Ihrer Einrichtung und Nutzung Ihrer Trichoma-Produkte (z. B. Kamera- und Objektiveinstellungen) und Services, sowie um Einzelheiten zu Ihren Interaktionen mit Trichoma rund um Kundendienst, Garantien und Reparaturen.

Einige der hierzu gehörenden Informationen gelten nicht als persönliche Informationen, wir treffen aber dennoch alle erforderlichen Massnahmen, um die Vertraulichkeit auch dieser Informationen zu wahren. Wir verarbeiten diese Daten für die folgenden Zwecke:

• Zur Bereitstellung nützlicherer Informationen, relevanterer Inhalte und Angebote und der aktuellsten Neuigkeiten zu Produkten und Ereignissen:

◦ So ermöglicht uns das Wissen über die von Ihnen bevorzugten Kameraeinstellungen, Ihnen personalisiertere und nützlichere Informationen zur Verfügung zu stellen, wie etwa Expertentipps, Lernressourcen oder Einzelheiten zu relevanten Schulungskursen.

• Zur Bereitstellung und Wartung sowie zum Schutz und zur Verbesserung bestehender und zur Entwicklung neuer Produkte und Services:

◦ Wenn wir wissen, wie unsere Kunden unsere Produkte verwenden, können wir Merkmale identifizieren, die wir verbessern oder zukünftigen Produkten hinzufügen sollten.

• Zur leichteren Behebung von Problemen, die Sie mit Produkten und Services von Trichoma haben könnten:

◦ Wir verlangen Ihre Produktinformationen, damit wir Ihre Anfragen effektiver bearbeiten und Ihnen für Ihr Trichoma-Produkt spezifische Informationen geben können.

◦ Wenn wir wissen, welches Betriebssystem Sie verwenden, können wir Ihre Anfragen effektiver bearbeiten, etwa indem wir Ihnen Informationen zum Download relevanter Treiber übermitteln.

◦ Wir verwenden diese Informationen, um festzustellen, ob Ihr Trichoma-Produkt für eine bestimmte Garantie in Frage kommt.

2.3 Dateien und andere Inhalte

2.3.1 Dateien

Zu dieser Kategorie zählen Bilder, die Sie auf Trichoma-Services hochladen, sowie ihre relevanten Beschreibungen und Metadaten, welche möglicherweise persönliche Daten enthalten. Wir verwenden diese Daten für die folgenden Zwecke:

• Zur Verbesserung des Benutzerkomforts und der allgemeinen Qualität unserer Services:

◦ Mit der computerisierten Ansicht und Analyse der Fotometadaten können wir Ihnen dabei helfen, Ihre Bildersammlung auf Ihren Bildspeichergeräten effektiver zu organisieren und zu nutzen.

◦ Wir führen keinerlei manuelle Verarbeitung Ihrer Inhalte durch.

• Zur Bereitstellung nützlicherer Informationen, relevanterer Inhalte und Angebote und der aktuellsten Neuigkeiten zu Produkten und Ereignissen:

◦ So ermöglicht uns das Wissen über die von Ihnen bevorzugten Typen von Fotos, Ihnen personalisiertere und nützlichere Informationen zur Verfügung zu stellen, wie etwa Expertentipps, Lernressourcen oder Einzelheiten zu relevanten Schulungskursen.

2.3.2 Community Chatter/Kommentare/Forum-Postings

Dieser Abschnitt behandelt alle Inhalte, die Sie über die Online-Kanäle und Foren von Trichoma bereitstellen. Diese werden für die folgenden Zwecke verarbeitet:

• Zur leichteren Behebung von Problemen, die Sie haben könnten:

◦ Wir durchsuchen die Forumaktivitäten nach Stichwörtern, um Benutzer zu erkennen, die Schwierigkeiten mit unseren Produkten haben, und diese in proaktiver Weise zu unterstützen.

• Zum Schutz unserer Nutzer und von Trichoma:

◦ Wir moderieren, obwohl wir nicht zum Löschen der in Foren von Trichoma geposteten Inhalte verpflichtet sind, um eventuelle nicht akzeptable Inhalte zu erkennen.

◦ Wir können alle ungewöhnlichen oder verdächtigen Aktivitäten in unseren Services überwachen, um zu verhindern, dass Ihr Konto von dazu nicht autorisierten Personen übernommen und missbraucht wird.

2.4 Informationen, die wir von Dritten erhalten

Wenn Sie sich über soziale Netzwerke anmelden, erhalten wir grundlegende Profilinformationen vom Social Identity-Anbieter Ihrer Wahl für die folgenden Zwecke:

• Zur Prüfung Ihrer Identität und zur Unterstützung der Identifizierung von Nutzern:

◦ Wenn Sie sich über eine Social Media-Website bei unseren Services anmelden, erhalten wir grundlegende Profilinformationen, wie etwa Ihren Namen, Ihre Altersgruppe oder das Land Ihres Wohnsitzes.

• Zur Bereitstellung und Wartung sowie zum Schutz und zur Verbesserung bestehender und zur Entwicklung neuer Produkte und Services:

◦ Wir können Sozialnetzwerkkennungen verwenden, wenn Sie Inhalte von dieser Website automatisch synchronisieren, etwa wenn Sie Fotos zu Online-Fotospeicherservices von Facebook hinzufügen.

2.6 Standortinformationen

Wir erfassen Informationen zu Ihrem Standort, einschliesslich Echtzeit-Standortdaten, wenn Sie uns ausdrücklich im Zusammenhang mit Ihren Datenschutzeinstellungen Ihrer Trichoma ID-Konten, der installierten Apps, Browser und Geräte dazu autorisiert haben. Wir verwenden die Standortinformationen für die folgenden Zwecke:

• Zur Verbesserung des Benutzerkomforts und der allgemeinen Qualität unserer Services:

◦ Wir können in Ihren Fotos enthaltene geographische Informationen verwenden, um Ihnen zu helfen, Ihre Bilder nach Standorten zu katalogisieren.

• Um Ihnen mit Ihrem Einverständnis nützliche Informationen, relevantere Inhalte und Angebote sowie aktuelle Neuigkeiten über Produkte und Veranstaltungen zukommen zu lassen:

◦ Wir können Ihnen Inhalte zur Verfügung stellen, die für Ihren aktuellen Standort relevant sind.

• Zur Prüfung Ihrer Identität und zur Unterstützung der Identifizierung von Nutzern:

◦ So prüft Trichoma beispielsweise während des Anmeldevorgangs in manchen Regionen Ihre IP-Adresse, um sicherzustellen, dass Sie sich wirklich für unsere Services anmelden möchten, und um Risiken für Identitätsdiebstahl zu mindern.

◦ Wir verwenden Ihre Standortinformationen nicht, um Ihre privaten Aktivitäten für andere als die in diesem Abschnitt erläuterten Zwecke zu erfassen.

◦ Wir geben Standortinformationen nicht an Dritte ausserhalb der Trichoma-Unternehmensgruppe weiter und verkaufen sie an niemanden.

2.7 Einkaufsinformationen

Hierzu gehören Informationen zu Waren und Dienstleistungen, die Sie über die Trichoma-Services erwerben; diese dienen den folgenden Zwecken:

• Zur Bereitstellung und Wartung sowie zum Schutz und zur Verbesserung bestehender und zur Entwicklung neuer Produkte und Services:

◦ Wir verwenden Ihre Einkaufsinformationen zur Erfüllung aller Aufträge, die Sie uns über die Trichoma-Services erteilen.

◦ Wir passen unsere Services anhand Ihres Einkaufsverlaufs individuell an.

• Zum Senden wichtiger Mitteilungen, etwa von Mitteilungen zu Einkäufen oder zu Änderungen unserer Bedingungen und Richtlinien:

◦ Wir verwenden Ihre Einkaufsinformationen, um sicherzustellen, dass wir Ihnen korrekte Bestätigungs-E-Mail-Nachrichten zu Ihren Aufträgen senden.

2.8 Zahlungsinformationen

Wir verarbeiten oder speichern Ihre Bank- oder Kredit-/Debitkarteninformationen nicht, wenn Sie Waren und/oder Dienstleistungen über Trichoma-Services erwerben. Die Zahlungen für solche Einkäufe werden über von Dritten betriebene Zahlungsplattformen abgewickelt. Ihre Bankdaten werden nicht an Trichoma weitergegeben.

2.9 Cookies und andere Technologien

Cookies und ähnliche Technologien (z. B. Web Beacons) sind kleine Dateien, die technische und/oder persönliche Details speichern, Nutzer eines Services identifizieren und bestimmte Funktionen aktivieren können. Weitere Informationen über die von unseren Services verwendeten Cookies und darüber, wie Sie diese ablehnen können, finden Sie in der Cookierichtlinie des jeweiligen Services. Diese finden Sie über die Startseite unserer Websites oder den relevanten Abschnitt der jeweiligen App.

3. Rechtsgrundlage für die Verwendung Ihrer Daten

Trichoma verarbeitet Ihre persönlichen Daten nur, wenn wir dazu eine Rechtsgrundlage haben.

Die Rechtsgrundlage hängt von den Zwecken ab, für die wir Ihre persönlichen Daten erhoben haben und verwenden. In fast allen Fällen wird die Rechtsgrundlage eine der folgenden sein:

• Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen: Wenn Sie Produkte oder Services bei uns bestellt oder angefordert haben und wir Ihre Kontaktdaten und Zahlungsinformationen verwenden müssen, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und Ihnen die Produkte oder Services zu liefern.

• Zustimmung: Sie haben beispielsweise angegeben, dass Sie Marketingmitteilungen und Angebote von Trichoma erhalten möchten oder haben uns freiwillig Daten übermittelt, um an einem Preisausschreiben teilzunehmen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Die Art des Widerrufs ist je nach Land unterschiedlich geregelt.

• Die legitimen Geschäftsinteressen von Trichoma: Wenn es für Trichoma notwendig ist, unsere Kunden zu verstehen, unsere Waren, Produkte und Services zu bewerben und effektiv als multinationaler Hersteller von Bild- und Fotografieprodukten zu arbeiten. Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 3.1 unten.

• Einhaltung von Gesetzen: Wenn Trichoma einer rechtlichen Verpflichtung unterliegt und Ihre persönlichen Daten nutzen muss, um dieser Verpflichtung nachzukommen.

3.1 Unsere legitimen Interessen

Zu den legitimen Geschäftsinteressen von Trichoma, die oben erwähnt wurden, zählen: Wenn es für Trichoma notwendig ist, unsere Kunden detailgenau zu verstehen, damit wir neue Produkte und Services entwickeln und veröffentlichen sowie unseren Kunden eine bessere Erfahrung bieten können. Wir führen beispielsweise Analysen auf dieser Rechtsgrundlage durch, um Ihnen eine massgeschneiderte Erfahrung zu bieten und damit wir unsere Produkte und Services so verbessern, warten und verwalten können, dass Ihre Erwartungen als Kunde erfüllt werden.

4. Wie wir Ihre Daten weitergeben

Ausser wie in dieser Richtlinie dargelegt oder wenn Sie Ihre Zustimmung dazu gegeben haben, werden die persönlichen Daten, die bei der Nutzung unserer Services verarbeitet werden, nicht an andere Personen oder Unternehmen für deren eigenen Gebrauch weiter- oder freigegeben, ausgenommen Unternehmen der Trichoma-Gruppe.

Wir können Ihre persönlichen Daten beispielsweise für die hier beschriebenen Zwecke folgenden Dritten gegenüber offenlegen:

• Lieferanten oder anderen Subunternehmern, mit denen wir in Geschäftsbeziehung stehen und die uns Produkte und Services zur Verfügung stellen, damit wir unsere Services für Sie erbringen können (z. B. Lagerung und Lieferung, Softwareentwicklung, Hosting und Management von Websites);

• Drittanbietern, die in unserem Auftrag Marketingkampagnen oder Kundenumfragen durchführen;

• Unternehmen für die Zahlungsabwicklung, Kreditauskunfteien und Anbietern von Betrugsüberwachung, um Zahlungen zu verarbeiten und (wenn erforderlich) Betrugsüberwachung durchzuführen;

• Unseren Fach- und Rechtsberatern zum Zweck der geschäftlichen, finanziellen oder rechtlichen Beratung;

• Falls wir Betriebsvermögen verkaufen, können persönliche Daten gegenüber einem potenziellen Käufer offengelegt werden. Unter diesen Umständen werden wir angemessene Anstrengungen unternehmen, zu gewährleisten, dass der Käufer an die Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie gebunden ist;

• In Ausnahmefällen können persönliche Daten an Dritte weitergegeben werden, beispielsweise an die Polizei und Aufsichtsbehörden, um unsere Rechte, unser Eigentum oder die Sicherheit unserer Kunden, Mitarbeiter und Vermögenswerte zu schützen;

• Wir können Ihre persönlichen Daten auch dann offenlegen, wenn wir in einer Rechtsordnung einer rechtlichen Verpflichtung nachkommen müssen, auch wenn diese Verpflichtung aufgrund einer freiwilligen Handlung oder Entscheidung unsererseits entsteht (z. B. unserer Entscheidung, in einem Land tätig zu sein oder einer damit in Zusammenhang stehenden Entscheidung).

Ihre persönlichen Daten können von und zwischen Trichoma und anderen Unternehmen der Trichoma-Gruppe weitergegeben werden, damit wir Ihnen unsere Services zur Verfügung stellen können.

5. Wie wir Ihre Daten schützen

Ihre persönlichen Daten werden auf sicheren Servern gespeichert und werden ausschliesslich für die in diesen Datenschutzbestimmungen erläuterten Zwecke verarbeitet. Die Server, die Trichoma für die Speicherung dieser Informationen verwendet, sind nur für autorisierte Mitarbeiter zugänglich, und Trichoma sorgt für angemessene Massnahmen für ihren Schutz.

Leider ist keine Datenübertragung über das Internet oder ein Datenhaltungssystem garantiert zu 100 % sicher. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist (wenn Sie beispielsweise glauben, dass die Sicherheit eines Ihrer Konten bei uns beeinträchtigt ist), teilen Sie uns dies umgehend über die unten angegebenen Kontaktdaten mit.

Wir arbeiten mit Lieferanten und Dienstleistern auf der ganzen Welt. Folglich können Ihre persönlichen Daten in Ländern ausserhalb des Landes, in dem Sie leben, verarbeitet werden, auch wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum leben. In diesen Ländern haben Sie möglicherweise weniger Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten als nach lokalem Recht. Wenn wir persönliche Daten in ein Land mit einem geringeren gesetzlichen Schutz für Ihre persönlichen Daten übermitteln, stellen wir durch angemessene Massnahmen sicher, dass Ihre Persönlichkeitsrechte angemessen geschützt sind, z. B. durch die Verwendung der EU-Standardvertragsklauseln, wenn Ihre persönlichen Daten aus dem Europäischen Wirtschaftsraum nach aussen übertragen werden. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Informationen zu diesen Massnahmen wünschen.

6. Altersbeschränkungen

Unsere Services dürfen nur von Personen verwendet werden, die nach den Gesetzen ihres Wohnortes volljährig sind. Der Zugang und die Nutzung unserer Services durch Personen, die die Volljährigkeit noch nicht erreicht haben, ist nur bei ausdrücklicher Zustimmung eines Elternteils oder Vormunds gestattet.

7. Marketingmitteilungen

Wenn Sie bei der Anmeldung für unsere Services oder zu einem späteren Zeitpunkt Ihre Einwilligung dazu gegeben haben, verwendet/verwenden Trichoma und oder andere Unternehmen der Trichoma-Gruppe Ihre persönlichen Informationen für Marketingzwecke, und um Sie über Produkte und Services zu informieren, von denen Trichoma annimmt, dass sie für Sie interessant sein könnten. Sie können angeben, ob Sie solche Informationen erhalten möchten, indem Sie das entsprechende Feld auf Ihrem Registrierungsformular markieren.

Sie können jederzeit den Empfang solcher Informationen ablehnen, indem Sie die E-Mail-Präferenzen Ihres Kontos ändern, oder indem Sie die Mitteilungen über einen in allen Mitteilungen enthaltenen Link abbestellen. Wenn Sie Marketingmitteilungen abbestellen, beachten Sie bitte, dass wir Ihnen dennoch gelegentlich Servicemitteilungen senden können (beispielsweise zum Bestätigen einer von Ihnen getätigten Bestellung oder zum Bestätigen von Lieferdetails).

8. Wie Sie Ihre Rechte ausüben

In bestimmten Rechtsordnungen haben Sie das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, sie zu korrigieren, zu aktualisieren, den Zugriff zu beschränken, eine maschinenlesbare Kopie Ihrer persönlichen Daten anzufordern oder Ihre Daten zu löschen sowie weitere in Ihrem Land geltenden Rechte auszuüben. Sie können die Ausübung dieser Rechte beantragen, indem Sie auf Ihre Trichoma ID-Konten zugreifen, auf den Link in unserer E-Mail-Kommunikation klicken, auf den entsprechenden Bereich auf Websites oder in Apps von Trichoma zugreifen oder sich über die unten in dieser Richtlinie aufgeführten Kontaktdaten an uns wenden.

Zum Löschen Ihrer Daten müssen Sie eine Aufforderung diesbezüglich an lab@trichoma.ch senen. Beachten Sie, dass nach der Löschung Ihrer persönlichen Daten keine Möglichkeit der Wiederherstellung besteht und dass alle in den Services gespeicherten Daten und Inhalte ebenfalls dauerhaft gelöscht werden. Wir löschen Ihre persönlichen Daten auch, sobald sie für die Zwecke, für die sie ursprünglich erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten nicht löschen, wenn sie sich auf eine aktive Beziehung oder ein Produkt oder einen Service beziehen, den Sie ausdrücklich angefordert haben (z. B. einen kürzlich bei einem Trichoma-Service getätigten Kauf).

Sie haben auch das Recht, der Verwendung Ihrer persönlichen Daten für bestimmte Zwecke zu widersprechen, einschliesslich der Nutzung für Marketing. Weitere Informationen zum Abmelden von Marketing finden Sie oben unter „Marketingmitteilungen“.

Wir werden alle Anfragen zur Ausübung Ihrer Rechte gemäss geltendem Recht erfüllen. Beachten Sie jedoch, dass diese Rechte einer Reihe von Einschränkungen unterliegen und es Umstände geben kann, unter denen wir Ihrer Anfrage nicht nachkommen können. Um Anfragen bezüglich Ihrer persönlichen Daten zu stellen sowie bei Fragen oder Bedenken in Bezug auf Ihre persönlichen Daten, können Sie sich unter den unten aufgeführten Kontaktdaten an uns wenden. Sie haben auch das Recht, sich an Ihre lokale Datenschutzbehörde zu wenden.

9. Aufbewahrung Ihrer Daten

Trichoma speichert Ihre persönlichen Daten so lange, wie wir sie für die in Abschnitt 2 dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke und in Übereinstimmung mit etwaigen Aufbewahrungsfristen gemäss den geltenden Gesetzen und den einschlägigen Verjährungsfristen benötigen. Dieser Zeitraum sollte in den meisten Rechtsordnungen normalerweise nicht länger als 5 Jahre sein. Wenn Sie beispielsweise bei uns einkaufen, werden wir Details über Ihren Einkauf so lange aufbewahren, wie es für Rechnungslegung, Steuer- und Gewährleistungszwecke erforderlich ist. Wir können auch unsere Korrespondenz mit Ihnen aufbewahren (zum Beispiel, wenn Sie eine Beschwerde über ein Produkt oder unsere Services eingereicht haben), solange dies notwendig ist, um uns vor einem Rechtsanspruch zu schützen. Wenn wir Ihre persönlichen Daten nicht mehr benötigen, löschen wir sie. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre E-Mail-Adresse aufbewahren, wenn Sie sich von unseren Marketingmitteilungen abmelden, um zu gewährleisten, dass wir Ihnen in Zukunft keine Marketing-E-Mails senden.

10. Ihre Verpflichtungen

Durch Ihre Anmeldung bei einem unserer Services und Ihre Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen bestätigen Sie, dass Sie das in Ihrem Rechtsbereich geltende vertragsmündige Alter erreicht haben. Darüber hinaus bestätigen Sie, dass Sie, falls erforderlich, die Zustimmung eines Elternteils/Erziehungsberechtigten dazu eingeholt haben. Wir können uns jederzeit an Sie wenden, um dies zu überprüfen, und behalten uns das Recht vor, Ihre Trichoma-Anmeldung zu deaktivieren oder zu löschen, wenn Sie dies nicht beweisen können.

Sie garantieren für die Qualität der im Rahmen unserer Services bereitgestellten Informationen. Alle persönlichen Daten, die Sie an Trichoma senden, müssen real, korrekt und aktuell sein. Sie übernehmen die vollständige Verantwortung dafür, dass Ihre Informationen korrekt und aktuell sind und diesem Grundsatz entsprechen. Darüber hinaus garantieren Sie, dass Sie die ausdrückliche Zustimmung aller Personen eingeholt haben, die Inhaber von Rechten an persönlichen Abbildungen, geistigem Eigentum oder andere Rechte an Ihren Inhalten sind, und dass diese Ihnen erlaubt haben, diese zu unseren Services hochzuladen und dort zu speichern.

11. Änderungen an diesen Datenschutzbestimmungen

Wir werden diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit aktualisieren, um sicherzustellen, dass Sie zeitnah über die Datenverarbeitungsaktivitäten von Trichoma informiert sind. Wir führen keine Datenverarbeitungsvorgänge durch, die Ihre persönlichen Informationen gefährden könnten, und wir holen Ihre ausdrückliche Zustimmung ein, wenn dies erforderlich ist, um Ihre Datenschutzrechte zu wahren und die Gesetze Ihrer örtlichen Gerichtsbarkeit dies verlangen. Wir werden Sie über alle Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen über die Services informieren. Darüber hinaus verwenden wir andere von ihnen bereitgestellte Kommunikationskanäle, um Sie über wichtige Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen zu informieren. Wenn Sie unsere Services weiterhin nutzen, nachdem Sie eindeutig über die aktualisierten Datenschutzbestimmungen informiert wurden, stimmen Sie damit zu, an die aktualisierten Bedingungen gebunden zu sein.

12. Kontaktaufnahme mit Trichoma

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesen Datenschutzbestimmungen haben, dann setzen Sie sich bitte mit Trichoma über die folgende weltweit gültige Trichoma-Adresse in Verbindung: lab@trichoma.ch

Alternativ können Sie sich an den jeweiligen Datenschutzbeauftragten für Ihre Region wenden.

Wir hoffen, dass Trichoma Lösungen für alle Ihre Anliegen finden kann. Gelingt dies nicht, können Sie sich an Ihre örtliche Datenschutzbehörde wenden.

Letzte Änderung: 2018-11-11

Version: 1.0.0

Informationen zu Cookies

Was ist ein Cookie?

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf trichoma.ch verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren. Die folgende Tabelle enthält eine Liste der Cookies, die beim Besuch von trichoma.ch möglicherweise auf Ihrem Computer gespeichert werden.

Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den von Trichoma verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen.

Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen auf trichoma.ch in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte personalisierte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können.

Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen oder ablehnen

In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf Trichoma.ch oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

Diese Cookies verwenden wir:

SupportCookietimer

Dieser Cookie wird verwendet, um nach mehr als 90 Sekunden Aktivität in unserem Support-Bereich eine Umfrage anzuzeigen. Wird sofort wieder gelöscht.

ASP.NET_SessionId, ASPSESSIONIDSACSRSTQ

Mit diesem Cookie werden Informationen zu Ihrer Browsersitzung auf unserer Webseite ermittelt. Er wird automatisch von unserem Webserver generiert. Wird nach Ende der Browsersitzung gelöscht.

NSC_tmpvhi-iuuq-wjq69 (oder ähnlich)

Dieser Cookie hilft uns bei der Verwaltung unserer Ressourcen zur Bereitstellung der Webseite. Wird nach 0 Stunden gelöscht.

Supportsite

Dieser Cookie dient dazu, Ihnen die zuletzt besuchten Support-Seiten anzuzeigen. Wird nach 11 Stunden gelöscht.

SupportSurvey

Mit diesem Cookie wird aufgezeichnet, ob unsere Besucher an der Umfrage teilnehmen möchten. Wird je nach Reaktion gelöscht: Keine Teilnahme: 12 Stunden
Keine Reaktion: 3 Monate
Teilnahme an der Umfrage: 3 Monate

WT_FPC

Mit diesem Cookie wird das Besucherverhalten mithilfe unseres Analysepakets „Webtrends“ untersucht. Wird nach 10 Jahren gelöscht.

RecentlyViewed

Dieser Cookie dient dazu, Ihnen die zuletzt in unserem Support-Bereich besuchten Produkte anzuzeigen. Wird nach 50 Jahren gelöscht.


id

Hiermit wird die Effizienz unserer Online-Werbung ausgewertet. Der Cookie wird von Google Doubleclick for Advertisers gesetzt.Wird nach 30 Tagen gelöscht.


test_cookie

Hiermit wird die Effizienz unserer Online-Werbung ausgewertet. Der Cookie wird von Google Doubleclick for Advertisers gesetzt. Wird nach 30 Tagen gelöscht.

Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google Inc. und setzt Cookies, die uns ermöglichen, die Nutzung unserer Website auszuwerten. Es handelt sich um einen im Web weit verbreiteten Dienst, bei dem alle Daten anonymisiert werden – die Cookies speichern keine persönlich identifizierbaren Informationen. Diese Cookies helfen uns, das Besucherverhalten besser zu verstehen und erlauben uns eine Verbesserung des Angebots, um unsere Benutzer-Erfahrung zu steigern. Es ist eine Win-Win Beziehung.

Wir könnten für folgende Zwecke Google Analytics verwenden:

• Remarketing (zeigt unsere Anzeigen auf den Websites Dritter). Trichomaund Drittanbieter (einschliesslich Google) verwenden Cookies, um zu informieren, zu optimieren und Anzeigen bereitzustellen, die auf einem früheren Besuch unserer Website basieren.

• Bericht über Google Display Network Impressions. Trichomaund Drittanbieter verwenden Cookies, um zu berichten, wie unsere AdImpressions, andere Verwendungen von Ad-Diensten und Wechselwirkungen mit diesen Ad Impressions und Ad-Diensten mit dem Besuch auf unserer Website in Zusammenhang stehen.

• Bericht über demografische Merkmale und Interessen. Trichomaverwendet Daten aus der Google-Interest-basierten Werbung oder Nutzern von Drittanbietern (wie das Alter, Geschlecht und die Interessen) mit Google Analytics, um unsere Marketingstrategie zu verbessern.

Die Besucher können über entsprechende Einstellungen über eine Teilnahme an Google Analytics entscheiden und die Google Display-Netzwerk-Anzeigen auf den Seiten für Googles Anzeigeneinstellungen anpassen.

Besucher können die Teilnahme an Google Analytics mit dieser Browser Erweiterung beenden.

Links von Trichoma.ch zu Webseiten von Dritten

Trichoma ist nicht für Cookies auf Webseiten von Dritten verantwortlich, die auf Trichoma.ch verlinkt sind.

Cookies von Dritten

Wenn Sie eine Seite auf Trichoma.ch besuchen, die eingebettete Inhalte (z. B. von YouTube oder Maporama) enthält, werden möglicherweise auch Cookies von diesen Webseiten gespeichert. Die Cookie-Einstellungen von Dritten werden von uns nicht kontrolliert. Wir empfehlen Ihnen daher, Informationen zur Verwendung von Cookies auf der jeweiligen Webseite einzuholen.

Weitere Informationen zu Cookies

Weitere allgemeine Informationen zu Cookies und deren Verwaltung finden Sie auf www.aboutcookies.org. Beachten Sie, dass wir nicht für die Inhalte externer Webseiten verantwortlich sind.